Tierarztkosten- bzw. Hundekastrationsversicherung



Jetzt massiv gestiegene Tierarztkosten absichern ab 12,64 Euro /mtl.!

Die Kosten einer Kastration absichern, ist nur eine von vielen tragenden Säulen einer Tierarztversicherung.

Gebärmutter Statistik Am ungefährlichsten für den Hund ist die normale Standard Kastration, im Gegensatz zu einer sog. Notfall Kastration, die aus medizinischen Gründen notwendig werden kann, etwa bei einem Prostata Tumor oder einer Gebärmutter Entzündung, die wie man der Statistik entnehmen kann, am häufigsten nach der ersten Läufigkeit auftritt. Aber auch im Alter des Hundes – bei Rüden ab dem 5. LJ – sind Notfallkastrationen immer noch ein Thema. Bei allen Varianten stellt sich die Frage nach den Kosten und ob es nicht eine Versicherung gibt, die diese Kosten vollständig oder zumindest zum Teil übernimmt. Neu: Unsere sog. Hundekastrationsversicherung übernimmt mögliche Kastrationskosten (auch mittels Laparoskopie) zu 100%.

Mögliche Tierarztkosten bei einer Gebärmutterentzündung – ohne Versicherung!

2.587,-2.309,-1.347,-1.232,-1.230,-
Berner SennenhundmischlingGolden Retrieverfranzösische Bulldoggelabrador
Gebärmutter Entzündung mit Komplikationen
(Gebärmutter + Eierstock OP)
Gebärmutter Entzündung mit Komplikationen
(Gebärmutter + Eierstock OP)
Gebärmutter Entzündung
(Gebärmutter + Eierstock OP)
Gebärmutter Entzündung
(Gebärmutter + Eierstock OP)
Gebärmutter Entzündung
(Gebärmutter + Eierstock OP)

Gebärmutterentzündung 100% Schutz bereits nach 30 Tagen – 100% Kastrationskosten ohne Erkrankung nach 12 Monaten !

Bereits nach 30 Tagen haben Sie einen 100%igen Versicherungsschutz, für den Fall einer Gebärmutterentzündung. Muss die Gebärmutter (Pyometra) entfernt werden und wird im Zuge dessen gleichzeitig die Kastration mit durchgeführt, geniessen Sie bereits vollen Versicherungsschutz. Für den Fall, dass Sie mit der Kastration noch warten können oder sich einen Junghund angeschafft haben, würden Sie die vollen Kastrationskosten nach 12 Monaten zu 100% erstattet bekommen. Durch die Inanspruchnahme in einem solchen Fall, hätten Sie bereits Ihre Beiträge für die nächsten Jahre schon wieder vollständig raus. Zusätzlich erhalten Sie jedoch noch einen viel wertvolleren Schutz! Mit unserer Hunde-OP bzw. Hundekrankenversicherung können Sie z.B. sämtliche Tierarztbesuche einschl. Impfungen, Wurmkur und Zahnsteinentfernung zu 100% erstattet bekommen. Auch sämtliche weitere Operationskosten wie z. B. durch einen Unfall, ein Kreuzbandriss, Tumore, Patella, Hüftdysplasie etc. können vollständig abgesichert werden!


Drastische Preisanpassung der Tierarztkosten – Ihre Möglichkeiten

Die massive Preisanpassung bei der Gebührenordnung für Tierärzte führt zu Preissteigerungen, die zwischen 22 – 99% liegen. Reine Impfkosten haben sich fast verdoppelt!
Auch die Kastration beim Hund, kann jetzt richtig teuer werden! Um mögliche Tierarztkosten, Tierklinik Kosten und Operationskosten beim Hund aufzufangen, gibt es seit einigen Jahren eine Hundekrankenversicherung, die im besten Fall 100% aller anfallenden (Kastrations-) Kosten übernimmt oder wer sich für reine OP-Kosten versichern möchte, die Hunde-OP Versicherung.
Angesichts der gestiegenen Tierarztkosten ist der Abschluss einer Hundekrankenversicherung oder einer Hunde OP-Versicherung schon fast ein „Muss“, um nicht in eine Schuldenfalle zu geraten.
Nur bei uns: In beiden Hundeversicherungen sind die Kosten für eine mögliche Kastration als fester Bestandteil enthalten – die meisten Versicherungen, bieten hier – wenn überhaupt – meist nur einen geringen Zuschuss!
hundekastrationsversicherung


Die „Hundekastrationsversicherung“ als Bestandteil in der Hunde-OP Versicherung ab 12,64 Euro/mtl.


Eine Hunde-OP Versicherung incl. Hundekastrationsversicherung wird ausschließlich angeboten von:

Die allgemeine Wartezeit zur Inanspruchnahme der ersten Leistungen beträgt 30 Tage. Die besondere Wartezeit von 12 Monaten gilt nur für angeborenen Krankheiten und Fehlentwicklungen, wie z. B. die Hüftdysplasie (bei mittleren bis grossen Hunden) oder die sog. Patellaluxation (bei kleinen Hunden). EINZIGARTIG: Als einzigster deutscher Anbieter besteht trotz Auftreten von ersten Symptomen innerhalb der Wartezeit, Versicherungsschutz.

Weitere Vorteile dieser besonderen Hundeversicherung, ist die Erstattung von Vordiagnostik und die Nachsorgekosten von bis zu 200 Operationen, die durch Krankheit oder Unfall anfallen, wie z. B. Kreuzbandriss, Bandscheibenvorfall, Gelenkerkrankungen, Zahn- und Augenerkrankungen, Tumore, Magendrehungen und vieles mehr…..

Hier die Einzelübersicht zu der Hunde-OP Versicherung mit Kastration:

Anbieter
Kastrationskosten 100% nach 30 Tagen z.B. bei Gebärmutterentzündung
100% als Vorsorge Maßnahme nach 12 Monaten
Ausschlüsse? KEINE – Alle Krankheiten versichert!
Ambulante Tierarztkosten, Behandlungen 100%, wenn eine OP folgt
stationäre Tierarztkosten, OP´s 100%
Leistungsgrenze pro Jahr Keine
Diagnostik Kosten 100%
Allgem. Wartezeit 30 Tage
mtl. Beitrag ab 12,64 Euro
Online Abschluss / Mehr Infos

bestes-produkt Unabhängig von Alter und/oder Vorerkrankungen, kann fast jeder Hund versichert werden – bis ins hohe Alter hinein!

Die Uelzener gehört als langjähriger Anbieter grundsätzlich zu den besten Anbietern, wenn es um Tierversicherungen geht. Die bestätigten jüngst auch Stiftung Warentest, Focus Money und ASS Compact. Insbesondere durch den umfangreichen Versicherungsschutz, den die Uelzener Hunde-OP Versicherung bietet (Mini Hundekrankenversicherung), ist hier jeder Hund gut aufgehoben. Versichert sind sämtliche Eingriffe (die nicht unbedingt die Definition einer OP-Versicherung erfüllen) und natürlich Operationen durch Krankheit oder Unfall z. B.

Top 10 der Operationen

  • Augen-, Ohren-, Zahnerkrankungen
  • Harn- und Geschlechtsorgane
  • Bewegungsapparat (z. B. Bandscheibenvorfall, Luxationen)
  • Beine (Knie, Kreuzbandriss, Sehnen, Bänder, OCD, IPA, ED, FPC)
  • Magendrehungen
  • Hauttumore, Geschwulste, Tumore der inneren Organe
  • Arthrose
  • Frakturen, Unfälle, Verkehrsunfälle


Zusätzlich sind in der Uelzener Hunde-OP Versicherung jedoch auch Wundnähte (Verletzung durch Zaun, Beisserei oder Scherbe) versichert und die endoskopische Fremdkörper Entfernung von z. B. Spielsachen, Knochen, Steinen, Grannen aus Ohren, Magen/Darm oder der Lunge.

spar Angebot

Hunde-sicher-Plus ( Rundumschutz)

Hundekastrationsversicherung
+ OP-Schutz – 100% Erstattung ohne Leistungsgrenze
+ Hundehaftpflicht
+ Hundehalter Rechtsschutz
+ Unfallkrankenhaustagegeld             ab 21,22 Euro monatlich

Auch diese OP-Kosten werden übernommen!

2.785,-1.381,-3.500,-8.058,-2.535,-
französische BulldoggeGolden Retriever
Bandscheiben OPWundnaht, HundebeissereiKnie OPMagen- Darm OPMagendrehung

ODER – sämtliche „Tierarztkosten“ als Bestandteil in der Hundekrankenvollversicherung ab 49,90 Euro/mtl.


Eine Hundekrankenversicherung beinhaltet:

  • sämtliche Tierarztkosten / Behandlungen
  • alle Operationen
  • Zuschuss Impfung / Wurmkur
  • Vorbehandlungskosten / Nachsorge
  • höchsten GOT Satz einschl. Notfallgebühren

Mit einer Hundekrankenversicherung sichert man sich u. a. die Kosten für kostspielige Krankheiten mit Dauerbehandlungen wie z. B. bei Diabetes, Schilddrüsenerkrankungen, Epilepsie, Herzprobleme, Allergien etc. Aus diesem Grund muss eine Hundekrankenversicherung natürlich auch teurer sein, als eine reine Hunde-OP Versicherung.

Vorsicht bei günstigen Angeboten! Hier ist ein verlässlicher Versicherungsschutz bei ernsthaften Erkrankungen oftmals nicht gegeben. Viele Ausschlüsse oder lange Wartezeiten (ohne Erstsymptomen) sind oftmals ein weiteres Problem.

Empfehlenswerte Anbieter sind:

  • Helvetia
  • Uelzener

Hier die Einzelübersicht zu der Hundekrankenversicherung als Vollschutz für Tierarztkosten:

Anbieter
Standard Kastration Zuschuss: Hündin 200 Euro
Rüde 100 Euro
100% nach 12 Monaten
Notfall Kastration*
(Diagnose: Tumor-OP oder …Entzündung)
80% nach 3 Monaten 100% nach 30 Tagen
Ambulante Tierarztkosten, Behandlungen 80% 100%
stationäre Tierarztkosten, OP´s 80% 100%
Ausschlüsse? Keine, alle Krankheiten versichert Keine, alle Krankheiten versichert
Leistungsgrenze pro Jahr Keine Keine
Diagnostik Kosten 80% 100%
jährl. Zuschuss Impfung, Wurmkur, Zahnstein 70 Euro 200 Euro
Wartezeit 3 Monate 30 Tage
mtl. Beitrag ab 49,90 Euro 79,97 Euro

Die Hundekrankenversicherung bietet als Vollschutz (incl. OP-Schutz) grundsätzlich den umfangreichsten Versicherungsschutz, wenn es um die Kostenübernahme sämtlicher Tierarztkosten geht.

beste qualität
Die Helvetia und Uelzener Hundekrankenversicherung gehörten im Leistungsvergleich der letzten Finanztest zu den besten und umfangreichsten Angeboten.

Eine regelmässige Beitragsanpassung ist bei der Uelzener überhaupt nicht vorgesehen, bei der Helvetia wird ab dem 5. Lebensjahr eine jährliche Anpassung von 9% durchgeführt!

Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?
[Total: 6 Average: 4.7]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen.